Du zählst, weil Du du bist, und du wirst bis zum letzten Augenblick deines Lebens eine Bedeutung haben. Cicley Saunders

Hospizarbeit

Die Gesellschaft hat das Sterben aus unserem Alltag ausgelagert in darauf spezialisierte Einrichtungen, Krankenhäuser und Altenheime. 
Der natürliche Tod gehört nicht mehr zu unserem Leben. 
Darum steht im Mittelpunkt unserer Arbeit die Begleitung des schwerkranken und sterbenden Menschen mit all seinen körperlichen, seelischen und sozialen Bedürfnissen. 

Unser Anliegen ist es, 

  • ein menschenwürdiges Leben bis zum Tod zu ermöglichen, 
  • die Bedürfnisse und Wünsche der Kranken ernst zu nehmen und möglichst zu erfüllen, 
  • die persönliche Entscheidungsfreiheit des kranken Menschen zu respektieren,
  •  seine Lebensqualität gemäß seiner Situation zu erhalten, 
  • ein Sterben zu Hause zu ermöglichen. 

Die Familien werden in der Betreuung mit einbezogen und erfahren selbst Unterstützung und Begleitung.